Dr. Hubert Meyer

Dr. Hubert Meyer, geboren 1959 im Landkreis Nienburg/Weser; Abitur 1978 in Sulingen; Erste juristische Staatsprüfung 1984. Drei Jahre Fakultätsassistent (Geschäftsführer) der Juristischen Fakultät Kiel, anschließend Referendariat mit wissenschaftlicher Nebentätigkeit. 1990 Promotion (Professor Dr. Schmidt-Jortzig) und zweite juristische Staatsprüfung. Von 1991 bis 2005 Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Landkreistages Mecklenburg-Vorpommern, seit Januar 2006 des Niedersächsischen Landkreistages. Diverse Veröffentlichungen zum Parteien- und Fraktionenrecht; Kommunalrecht; Kommunaler Finanzausgleich; Verfassungsrecht; Allgemeinen Verwaltungsrecht; Europarecht und Sparkassenrecht. Mitherausgeber der NVwZ (2001), der NordÖR (2004), Mitglied im Redaktionellen Beirat der NdsVBl. (2007) und seit 2008 Mitherausgeber der Praxis der Kommunalverwaltung. Frühere Lehraufträge u.a. an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer und der Universität Greifswald, seit September 2012 Honorarprofessur an der Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen (HSVN). Seit September 2012 auch Mitglied der Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages (DJT).


Dr. Hubert Meyer ist Autor und Herausgeber der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild
  • Meyer
  • Ritgen
  • Schäfer
  • (Hrsg.)

Handbuch Flüchtlingsrecht und Integration

Nachdem die Zahl der Flüchtlinge weiter zurück geht, ist es an der Zeit die Integration der Flüchtlinge, die längerfristig oder auf Dauer in Deutschland leben werden, voran zu bringen sowie Vorbereitungen für einen erneuten Wiederanstieg der Flüchtlingszahlen zu treffen.

Handbuch
2. Auflage 2018
502 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8293-1325-4
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Blum
  • Baumgarten
  • Freese
  • Groseck
  • Grunwald
  • Häusler
  • Höptner
  • Mehlhorn
  • Menzel
  • Meyer
  • Mielke
  • Rose
  • Schwind
  • Smollich
  • Wefelmeier
  • Franke
  • Weidemann

Kommunalverfassungsrecht Niedersachsen

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG), Niedersächsisches Gesetz über die kommunale Zusammenarbeit (NKomZG)

Zum 1. November 2011 ist das neue Niedersächsische Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) in Kraft getreten, was zwischenzeitlich mehrfach geändert wurde.

Kommentar
Stand: inkl. 49. Nachlief. Juni. 2019
2668 Seiten, Loseblattausgabe (in 2 Ordnern)
ISBN 978-3-86115-769-4
159,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Blum
  • Häusler
  • Meyer
  • (Hrsg.)

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG)

Der Kommentar erläutert das neue Niedersächsische Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) zuverlässig, anschaulich und praxisnah.

Kommentar
4. Auflage 2017
872 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8293-1254-7
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Hubert Meyer

Recht der Ratsfraktionen

Bei allen kommunalpolitischen Entscheidungen kommt den Fraktionen in den Gemeinden, Städten und Landkreisen immer größere Bedeutung zu. Die Fraktionen bestimmen immer mehr die Sach- und Personalpolitik in den Kommunalparlamenten.

Darstellung
10. Auflage 2019
318 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1457-2
29,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Schöneburg
  • Janz
  • Peine
  • Kolb
  • Ritgen
  • Meyer
  • Schulte
  • Kluth
  • Obermann
  • Kilian
  • Weber
  • Becker
  • Schwan
  • Postier
  • Dombert

Verfassungsfragen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Reihe Wissenschaft und Praxis der Kommunalverwaltung, Band 7

20 Jahre nach der Verfassungsentstehung in den wiederbegründeten Ländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen soll anhand aktueller Streitpunkte geprüft werden, welche Wirkung die Landesverfassungen heute entfalten können und welche Antworten sie hierfür bereithalten.

2013
Tagungsband
138 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1029-1
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat