Dr. Klaus Ritgen

Dr. Klaus Ritgen hat im Anschluss an eine Ausbildung zum Sparkassenkaufmann Jura studiert und war nach Referendariat und Promotion zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bonn, Abtl. Staatsrecht (Prof. Dr. Fritz Ossenbühl), tätig. In den folgenden Jahren war er wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Thomas von Danwitz, zunächst am Institut für Medienrecht, dann am Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre der Universität zu Köln. Seit 2006 ist er Verfassungsreferent des Deutschen Landkreistages in Berlin. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Verfassungs-, Verwaltungs- und Kommunalrecht.


Dr. Klaus Ritgen ist Autor der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild

E-Book (EPUB)

  • Bauer
  • Heckmann
  • Ruge
  • Schallbruch
  • Schulz
  • (Hrsg.)

EBOOK Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) und E-Government

Informations- und Kommunikationstechniken haben längst Einzug in die Verwaltungspraxis gehalten. Die elektronische Durchdringung des Verwaltungsverfahrens und seiner rechtlichen Grundlagen hat infolgedessen in den letzten Jahren erheblich zugenommen.

Kommentar
2. Auflage 2014
1328 Seiten, E-Book (ePub)
ISBN 978-3-8293-1092-5
39,99 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Klaus Ritgen

Energierecht für Kommunen

Die Gewährleistung einer flächendeckend sicheren und umweltgerechten Energieversorgung zu angemessenen Preisen gehört zur wichtigsten Daseinsvorsorge der Städte, Landkreise und Gemeinden.

Darstellung
3. Auflage
ca. 200 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1336-0
29,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen. Genauer Termin derzeit noch unbestimmt.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Meyer
  • Ritgen
  • Schäfer
  • (Hrsg.)

Handbuch Flüchtlingsrecht und Integration

Nachdem die Zahl der Flüchtlinge weiter zurück geht, ist es an der Zeit die Integration der Flüchtlinge, die längerfristig oder auf Dauer in Deutschland leben werden, voran zu bringen sowie Vorbereitungen für einen erneuten Wiederanstieg der Flüchtlingszahlen zu treffen.

Handbuch
2. Auflage 2018
502 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8293-1325-4
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Klaus Ritgen

Urheberrecht und kommunale Verwaltung

Reihe Verwaltungspraxis

Das Urheberrecht spielt in der kommunalen Praxis eine größere Rolle als gemeinhin angenommen wird. Kommunen nutzen urheberrechtlich geschützte Werke in großem Umfang: bei kommunalen Festen, Umzügen oder sonstigen Veranstaltungen, bei kulturellen Darbietungen in Schulen, Kindertagesstätten, kommunalen Altersheimen, Bibliotheken usw.

2012
Darstellung
170 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0986-8
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Schöneburg
  • Janz
  • Peine
  • Kolb
  • Ritgen
  • Meyer
  • Schulte
  • Kluth
  • Obermann
  • Kilian
  • Weber
  • Becker
  • Schwan
  • Postier
  • Dombert

Verfassungsfragen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Reihe Wissenschaft und Praxis der Kommunalverwaltung, Band 7

20 Jahre nach der Verfassungsentstehung in den wiederbegründeten Ländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen soll anhand aktueller Streitpunkte geprüft werden, welche Wirkung die Landesverfassungen heute entfalten können und welche Antworten sie hierfür bereithalten.

2013
Tagungsband
138 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1029-1
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Bauer
  • Heckmann
  • Ruge
  • Schallbruch
  • Schulz
  • (Hrsg.)

Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) und E-Government

Informations- und Kommunikationstechniken haben längst Einzug in die Verwaltungspraxis gehalten. Die elektronische Durchdringung des Verwaltungsverfahrens und seiner rechtlichen Grundlagen hat infolgedessen in den letzten Jahren erheblich zugenommen.

Kommentar
2. Auflage 2014
1328 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8293-1091-8
99,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat