Dr. Edwin Schulz

Dr. Edwin Schulz, Jahrgang 1978, ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Er studierte Rechtswissenschaften in Kiel und Guildford (England) und war nach dem Studium als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel tätig. Das Rechtsreferendariat schloss Herr Dr. Schulz im Jahr 2008 mit dem 2. Staatsexamen ab. Bevor Herr Dr. Schulz im Jahr 2010 als Rechtsanwalt zugelassen wurde, war er von 2008 bis 2010 Verwaltungsrichter. Seit 2015 ist Herr Dr. Schulz in der Kanzlei Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB in Berlin tätig und berät private und öffentliche Mandanten zu allen verwaltungsrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Realisierung von Bauvorhaben. Die Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit liegen hierbei im Bereich des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts sowie des Umweltrechts.


Dr. Edwin Schulz ist Autor der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild
  • Busse
  • Bienek
  • Demmer
  • Dirnberger
  • Meeßen
  • Schmidt
  • Schulz
  • Simon
  • Sommer
  • Stange

Baugesetzbuch (BauGB) / Baunutzungsverordnung (BauNVO)

Der Titel "Baugesetzbuch/Baunutzungsverordnung" erfasst das BauGB und die BauNVO in einer nicht nur für Juristen verständlichen Sprache. Das Werk trägt mit seiner anschaulichen Darstellungsweise dazu bei, dass alle mit dieser komplexen Rechtsmaterie befassten Institutionen und Personen den betont praxisorientierten Kommentar für ihre tägliche Arbeit problemlos nutzen können.

Kommentar
Stand: inkl. 28. Nachlief. Juli 2018
2790 Seiten, Loseblattausgabe (in 2 Ordnern)
ISBN 978-3-86115-922-3
149,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat