Dr. jur. Michael Schwarz

Michael Schwarz, Jahrgang 1984, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Münster. Nach Ablegung des Ersten Juristischen Staatsexamens im Jahr 2008 absolvierte er einen Masterstudiengang (LL.M.) in Europarecht und Rechtsvergleichung an der Universität Gent (Belgien). Dem Juristischen Vorbereitungsdienst im OLG-Bezirk Köln sowie dem Zweiten Juristischen Staatsexamen im Jahr 2011 folgte eine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre der Universität zu Köln. Derzeit ist der Autor als Referent im Bundesministerium des Innern tätig.

Produktbild
  • Michael Schwarz

Das Recht der Wochenmärkte

Reihe Wissenschaft und Praxis der Kommunalverwaltung, Band 12

Wochenmärkte sind in letzter Zeit vermehrt Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Dies betrifft zunächst die Auswahl der Marktbeschicker, etwa nach ihrer Bekannt- und Bewährtheit, der Attraktivität ihres Angebots oder dem Eingang ihres Antrags beim Veranstalter.

2015
180 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1170-0
39,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat