Peter Schneider

Geboren 1966, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bochum; Nach Abschluss seines Referendariats war er zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesverwaltungsgericht, bevor er 1996 in Sachsen-Anhalt zum Verwaltungsrichter ernannt wurde. Seit 2011 ist er Richter am Oberverwaltungsgericht Magdeburg und dem für Kommunalrecht zuständigen Senat zugewiesen. Er ist auch Mitautor mehrerer personalvertretungsrechtlicher Kommentare. - Peter Schneider ist verheiratet und lebt seit mehreren Jahren in Berlin.

Produktbild
  • Bücken-Thielmeyer
  • Grimberg
  • Miller
  • Schneider
  • Wiegand
  • Gundlach
  • Fenzel

Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt

Kommunalverfassungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (KVG LSA), Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit in Sachsen-Anhalt (GKG LSA), Kommunalwahlgesetz für das Land Sachsen-Anhalt (KWG LSA mit KWO LSA, nur Texte)

Die Sammlung "Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt" beinhaltet Kommentierungen zum Kommunalverfassungsgesetz (KVG LSA), zum Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (GKG LSA) und die Vorschriftentexte zum Kommunalwahlrecht.

Kommentar
Stand: inkl. 32. Nachlief. Sep. 2018
1402 Seiten, Loseblattausgabe (in 2 Ordnern)
ISBN 978-3-86115-301-6
129,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Bücken-Thielmeyer
  • Grimberg
  • Miller
  • Schneider
  • Wiegand
  • Gundlach
  • Fenzel

Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt (digital)

Jahresabonnement inkl. 3 Nutzern

Die digitale Ausgabe des "Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt" beinhaltet Kommentierungen zum Kommunalverfassungsgesetz (KVG LSA), zum Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (GKG LSA) und die Vorschriftentexte zum Kommunalwahlrecht.

2019
Kommentar
Digitales Loseblattwerk (Jahrespreis 1-3 Nutzer)
90,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat