Prof. Dr. Torsten Schaumberg

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Frankfurt/Main; 2012 Promotion mit einer kirchenarbeitsrechtlichen Arbeit zum Dr. rer. publ. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und zahlreicher Beiträge in Zeitschriften. Er war 15 Jahre lang als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Sozialrecht tätig, bevor er 2012 einen Ruf als Professor für Sozialrecht an die Hochschule Nordhausen annahm. Torsten Schaumberg ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt in Halberstadt.


Prof. Dr. Torsten Schaumberg ist Autor der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild
  • Schubert
  • Schaumberg

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) / Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Das Werk richtet sich an die in den Ländern mit der Ausführung des AFBG und BBiG befassten Stellen, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Arbeits-, Berufs- und Unternehmensberater(innen), Personalabteilungen in Wirtschaft und Verwaltung, Anwälte und Gerichte, die berufsbildenden Schulen, Träger der Ausbildungsstätten, alle angehenden Handwerks- und Industriemeister(innen), Techniker(innen) und Teilnehmer(innen) an Fortbildungsmaßnahmen.

Kommentar
Stand: inkl. 10. Nachlief. Dez. 2018
438 Seiten, Loseblattausgabe (in 1 Ordner)
ISBN 978-3-86115-651-2
79,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat