Prof. Dr. Utz Schliesky

1966 geboren in Kiel, 1985 – 1987 Soldat auf Zeit; derzeitiger Dienstgrad: Oberleutnant der Reserve. 1987 – 1992 Studium der Rechtwissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 1993 – 2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wissenschaftlicher Assistent; Promotion (1996; über das Thema „Öffentliches Wettbewerbsrecht“) und Habilitation (2002; über das Thema „Souveränität und Legitimität von Herrschaftsgewalt“) bei Bundesminister a. D. Prof. Dr. Edzard Schmidt-Jortzig an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Große Juristische Staatsprüfung. 2003 – 2005 Erster Beigeordneter und Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Landkreistages, Berlin; zugleich Leiter des Brüsseler Büros des DLT. 2005 – 2009 Ministerialdirigent; Leiter der Abteilung Verwaltungsmodernisierung im Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein, seit 2009 Direktor des Schleswig-Holsteinischen Landtages. Nebenamtlich seit 2007 Vorstand des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, dort auch Leiter des Forschungsbereiches Staatliches Innovationsmanagement. Seit 2011 Präsident der Schleswig-Holsteinischen Juristischen Gesellschaft e.V.


Prof. Dr. Utz Schliesky ist Autor und Herausgeber der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild
  • Bülow
  • Erps
  • Schliesky
  • von Allwörden
  • (Hrsg.)

Kommunalverfassungsrecht Schleswig-Holstein

Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO), Kreisordnung für Schleswig-Holstein (KrO), Amtsordnung für Schleswig-Holstein (AO), Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GkZ), Gemeinde- und Kreiswahlgesetz (GKWG)

Die Kommentarsammlung "Kommunalverfassungsrecht Schleswig-Holstein" mit den Herausgebern Bülow, Erps, Schliesky und von Allwörden, gliedert sich in die Kommentierungen zur Gemeindeordnung (GO), zur Kreisordnung KrO), zur Amtsordnung (AO), zum Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GkZ) und zum Gemeinde- und Kreiswahlgesetz (GKWG).

Kommentar
Stand: inkl. 68. Nachlief. Sept. 2019
3612 Seiten, Loseblattausgabe (in 3 Ordnern)
ISBN 978-3-86115-906-3
179,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht