Kommunalverfassungsrecht Bayern (digital)

Jahresabonnement inkl. 3 Nutzern

Der Kommentar zum Kommunalverfassungsrecht Bayern gliedert sich in folgende Themenbereiche: Gemeindeordnung, Landkreisordnung, Bezirksordnung, Verwaltungsgemeinschaftsordnung, Gesetz über die kommunale Zusammenarbeit.
Die Erläuterungen berücksichtigen jeweils die letzten Gesetzesänderungen ebenso wie die aktuelle Rechtsprechung.

Detaillierte, praxisorientierte und verständliche Erläuterungen vermitteln dem Benutzer alle wichtigen (und richtigen) Arbeits- und Entscheidungshilfen.
Die Kommentierungen eignen sich für alle Gemeinde- und Stadtverwaltungen, Landratsämter und Bezirksregierungen, Gemeindevertreter und Kreistagsabgeordnete, Bürgermeister und Landräte, Fraktionsgeschäftsführer und Mandatsträger, Kommunalaufsichtsbehörden, (kommunal)politische Vereinigungen, Zweckverbände, kommunale Unternehmen, Institutionen, Verwaltungsschulen, Verwaltungsgerichte, Rechtsanwälte.


Spätestens mit der 7. Nachlieferung hat der Kommentar das Niveau eines Standardkommentars für das bayerische Kommunalverfassungs-, insbesondere das Gemeinderecht erreicht. Den Herausgebern und Kommentatoren kann für diese Leistung nicht genug gedankt werden.”
Prof. Dr. Ulrich Hösch, München in Bayerische Verwaltungsblätter, Heft 5/2010.


Die Vorteile der digitalen Ausgabe (KSV Digital):

  • Jederzeit Zugriff auf Ihre Publikationen – unterwegs über Smartphone und Tablet, im Büro am PC
  • Bibliothek für iOS, Android und Desktop
  • Intelligente, komfortable Suche
  • Vielfältige Annotationsmöglichkeiten
  • Einfaches Kopieren von Textausschnitten
  • Drucken einzelner Seiten
  • Ihre Notizen, Lesezeichen und Markierungen übertragen sich automatisch in den neuen Werkstand

Sie möchten die Vorteile des Print und e-Abos nutzen und sich nicht zwischen beiden entscheiden müssen? In diesem Fall gewähren wir Ihnen bei gleichzeitiger Bestellung oder bereits vorhandenem aktivem Bezug des Print-Abos einen Kombirabatt von 25% auf das Print-Abo. Bitte geben Sie uns bei Bestellung einen Hinweis im Kommentarfeld.

Das Team namhafter Kommunalpraktiker hat seine profunde Sachkenntnisse und weit reichenden Berufserfahrungen in das Werk eingebracht: Norbert Schulz, Ltd. Ministerialrat a.D., Dr. Hans-Joachim Wachsmuth, Regierungsvizepräsident a. D., Wolfram Zwick, Geschäftsführender Direktor des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes a.D., Dr. Thomas Bauer, Regierungsvizepräsident, Peter Mühlbauer, Oberrevisionsrat, Gerhard Oehler, Oberregierungsrat a. D., Helmut Stanglmayr, Geschäftsführender Direktor des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes a. D., Carmen Winkler, Richterin am Bay. Verwaltungsgerichtshof, Dr. Oliver Bloeck, Ministerialrat, Rudolf Hauth, Abteilungsdirektor a.D., Anton Stadlöder, Richter am Verwaltungsgericht.

Downloads zu diesem Artikel

KSV Digital-Startanleitung

Zur Übersicht