Kommunalverfassungsrecht Hessen

Hessische Gemeindeordnung (HGO), Hessische Landkreisordnung (HKO), Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (KGG), Gesetz über die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main (MetropolG), Hessisches Kommunalwahlgesetz (KWG)

Die vorliegende Kommentaresammlung "Kommunalverfassungrecht Hessen" beinhaltet die Rechtsgebiete: Hessische Gemeindeordnung (HGO), Hessische Landkreisordnung (HKO), Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (KGG), Gesetz über die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main (MetropolG), Hessisches Kommunalwahlgesetz (KWG).

Alle Teilbereiche des Werkes enthalten kompetente, zielführende und verständliche Erläuterungen der gesetzlichen Bestimmungen.
Die seit langem bewährte Ausgabe eignet sich als praxisorientierte Arbeits- und Orientierungshilfe für Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Eigenbetriebe und Zweckverbände, Gemeindevertreter und Kreistagsabgeordnete, Kommunalaufsichtsbehörden und kommunale Institutionen, Fraktionen und (kommunal)politische Vereinigungen, Verwaltungsschulen, Gerichte, Rechtsanwälte und interessierte Bürger(innen).

Gerhard Bennemann, Magistratsoberrat, Stadtverwaltung Büdingen, Uwe Daneke, Dipl.-Verwaltungswirt, Ltd. Magistratsdirektor, Ernst Meiß, Ltd. Verwaltungsdirektor, Dr. Arnulf Simon, Ltd. Verwaltungsdirektor, Alexander Steiß, Magistratsoberrat, Sven Teschke, Dipl.-Verwaltungswirt, Amtsrat, Dr. Walter Unger, Rechtsanwalt und Bürgermeister a. D., Dr. Lorenz Zabel, Rechtsanwalt und Prof. Dr. Stefan Zahradnik, Priv.-Doz. Dr. habil. Jan Hilligardt, Geschäftsführender Direktor des Hessischen Landkreistages, Tim Ruder, Ass. jur., Referatsleiter, Astrid Deicke-Schäfer, Verwaltungsdirektorin, Thomas Euler, Oberamtsrat Dipl.-Verwaltungswirt, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Gilbert Gornig, Thomas Naumann, Dipl.-Verwaltungswirt, Dr. Sven Simon, Akademischer Rat, Björn Spanknebel, Rechtsanwalt, Jürgen Sommer, Ltd. Verwaltungsdirektor, Helmut Schmidt, Richter am Verwaltungsgericht haben Ihre profunden Sachkenntnisse und weit reichenden Berufserfahrungen in das Werk eingebracht..

Zur Übersicht