Polizei Info Report Heft 1/2020

Die vorliegende Ausgabe steht unter dem Titel „Polizei und
Ethik“. Der evangelische Landespfarrer für Polizeiseelsorge
NRW, Folkhard Werth, hat sich der „Seelischen Eigensicherung“ gewidmet und Prof. Dr. Thomas Ley beschäftigt sich mit der Berufsethik, wie sie am Fachbereich Polizei der Thüringer Fachhochschule in Meiningen entwickelt und in die Lehre implementiert wurde.

Diese Ausgabe startet auch mit einer Reihe, in der Zusammenfassungen von Bachelor-Arbeiten veröffentlicht werden. PK Philip Schneider hat sich mit dem Thema der Strafbarkeit von illegalen Autorennen beschäftigt. Dieses „moderne“ entsetzliche Verhalten im Straßenverkehr kann gar nicht hart genug sanktioniert werden. Die Befassung mit dem Thema ist dem jungen Kollegen hervorragend gelungen. Ich möchte an dieser Stelle die Bitte formulieren, sich mit mir oder dem Verlag in Verbindung zu setzen, wenn es Vorschläge für eine Zusammenfassung gibt. Ich bedanke mich hierfür schon einmal im Voraus.
Mit der Ausgabe 1/2020 ist auch eine weitere Neuerung verbunden. In diesem Monat wird der erste Newsletter der Polizei Info Report erscheinen. In diesem Newsletter werden wir aktuelle Themen, eine Musterklausur, einen wissenschaftlichen Teil und eine Rubrik mit dem Titel „Digitale Lehre“ aufnehmen. Der Newsletter wird kostenlos erscheinen.
Wir werden auf unserer Internetseite hierzu noch zeitnah
informieren und die Gelegenheit geben, sich für diesen Newsletter eintragen zu lassen. Darüber hinaus hoffen wir natürlich, dass Sie liebe Lesser großen Gefallen an diesem Newsletter finden und dadurch mithelfen, die Verbreitung zu unterstützen.

Zur Übersicht