Produktbild
  • Tanja von Langen

Arbeitsrecht für ErzieherInnen in 100 Stichworten

Reihe Kitapraxis, Band 4

In den vergangenen Jahren haben nahezu alle Bundesländer die anteilige Personalkostenfinanzierung in der Kindertagesbetreuung umgestellt: Wurde früher gruppen- bzw. objektbezogen finanziert, fließt die Förderung nun ganz oder teilweise kindbezogen.

2012
320 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1022-2
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei* sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • von Langen
  • Kunz
  • Kresnicka
  • Schmidt

KOMBI-PACK: Rechtsverhältnisse und Aufsichtspflichten/Sicherheit und Gesundheit/Marketing /Qualitätsmanagement und Arbeitsrecht für ErzieherInnen

Reihe Kitapraxis

Die Anforderungen an Kinderbetreuungseinrichtungen sind bekanntermaßen hoch. Im Spannungsfeld zwischen gesetzlichen Vorgaben, Anforderungen der Träger, personeller Gegebenheiten und Erwartungen der Eltern müssen Kindertagesstätten, in Person ihre Leiter und Leiterinnen sowie jede/r einzelne ErzieherIn souverän agieren.

2011
1046 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0972-1
89,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei* sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Tina Kresnicka

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in Kindertagesstätten

Reihe Kitapraxis, Band 3

Stärker werdender Konkurrenzdruck und steigende Erwartungen führen dazu, dass sich die Einrichtungen verstärkt mit betriebswirtschaftlichen Methoden auseinandersetzen müssen. Es gilt, die Forderung von Öffentlichkeit und Eltern nach einer guten Bildungsqualität mit den knappen Ressourcen in Einklang zu bringen.

2011
124 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0970-7
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei* sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Michael Schmidt
  • (Hrsg.)

Qualitätsmanagement in Kindertagestätten

Von der Norm zur Haltung. Ein konstruktiv-kritischer Diskurs

Reihe Kitapraxis, Band 5

Kinder bilden die Gesellschaft von morgen. Kitas leisten hierzu als erste Stufe des Bildungssystems einen wesentlichen Beitrag. Der Gesetzgeber legt in § 22 a Abs. 1 SGB VIII fest, dass die Träger der öffentlichen Jugendhilfe die Qualität der Förderung in ihren Einrichtungen durch geeignete Maßnahmen sicherstellen und weiterentwickeln. Hierbei wird unterstellt, dass es eine allgemein gültige Vorstellung von elementarpädagogischer Qualität gebe.

2013
152 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0981-3
22,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei* sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Tanja von Langen

Rechtsverhältnisse und Aufsichtspflichten in Kindertagesstätten

Reihe Kitapraxis, Band 1

„Kindeswohl“, „Erziehungspartnerschaft“, „Sozialraumorientierung“, „Transitionsforschung“, „Akademisierung“. Begriffe wie diese belegen: Die Praxis der Frühpädagogik steht derzeit vor größeren Herausforderungen. Auftrag und Aufgabe des pädagogischen Fachpersonals unterliegen aktuell einem umwälzenden Wechsel und müssen neu definiert werden. Nicht von ungefähr hat die Umsetzung der Bildungs- und Orientierungspläne allerorts zu einer umfassenden Qualifizierungswelle geführt.

2. Auflage 2014
200 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1132-8
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei* sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht

Kitapraxis

Die Titel der Reihe Kitapraxis geben Trägern, Kita-Leitungen und Erzieher/innen anwenderorientierte und schnelle Unterstützung in der täglichen Arbeit mit Kindern, Eltern, Organisationen, Institutionen und Gremien.